Landfrau im Blick

Hier stellen wir jeden Monat ein neues Vereinsmitglied vor.

 

Name /Vorname   Schär Brigitte

Beruf

 

Servicefachfrau, Mutter

Hobbys   Nordic Walking
Lieblingsmusik   ABBA
Lieblingsbuch/Zeitschrift   Ich schenke mir die Hölle auf Erden
 Lieblingsfilm/Fernsehserie    Krimis
Lieblingssport   Leichtathletik
Wünsche /Träume  

Ein eigener Leuchtturm

Mein Kochrezept

Szegandiner Gulasch (für 4 Personen)

400gr. Ragout vom Schwein

400gr. Ragout vom Rind

2 Zwiebeln

3 EL Sonnenblumenöl

3 TL Paprikapulver

3 dl Bouillon

3 Lorbeerblätter

500gr. Sauerkraut

Salz, Pfeffer, Zucker

200gr. Sauerrahm

 

Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Öl erhitzen, Fleisch anbraten, Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und Zwiebel dazugeben und glasig dünsten.  Würzen, Bouillon und Lorbeerblätter zugeben und zugedeckt köcheln lassen. Nach ca. 1 Std. Sauerkraut zugeben und weitere 60 Minuten garen.

Sauerrahm darunter rühren, kurz erwärmen und servieren.

Tipp:

Dazu passen Kartoffeln, welche du am besten ca. 20. Min. direkt im Gulasch garst.

Aufgewärmt schmeckt es noch besser